TRANSAMERICANA.DE: Von Alaska nach Feuerland - Tipps - Technik und Papierkram - Panamericana

tipps

Zurück

Mit dem Motorrad haben wir von Juni 2005 bis Juni 2006 Nord- und Südamerika bereist. Von Vancouver aus sind wir über Alaska Richtung Patagonien gefahren - und sind nun in Norddeutschland.

Tipps

Bei unseren Vorbereitungen für die Motorradtour haben wir einige hilfreiche Tipps bekommen. Wir haben recherchiert und natürlich selber Dinge ausprobiert. Im Nachhinein stellten wir fest, dass einiges vielleicht einfacher zu bewerkstelligen gewesen wäre. Hier nun das, was sich für uns bewährt.

Technik

Trotzdem es sich bei der BMW R 1150 GS um eine recht ausgereifte Tourenmaschine handelt, haben wir einige technische Ergänzungen für die Reise zu zweit vorgenommen und komplettierten sie mit hilfreichem Zubehör. mehr

Ausrüstung

Auf unseren vorherigen Motorradtouren haben wir schon oft erlebt, dass wir zuviel dabei haben. Auch wenn unsere jetzige Tour länger dauert, brauchen wir nicht wirklich viel mehr an Gepäck. mehr

Papierkram

Rund um Versicherungen, Ausweise, Visa und Finanzen. mehr

Motorradtransport

Wie kommt das Motorrad über den Atlantik? mehr

Reisezeit

Wann sollen wir losfahren? Zu welcher Zeit ist es am schönsten in den verschiedenen Gebieten Amerikas? Wir stellten fest: Wenn man sich nicht unbegrenzt an einem Ort aufhalten möchte, ist es kaum möglich, ganz Amerika zur günstigsten Jahreszeit zu erleben. mehr

Powered by:
tipps